langue fr Aéroport de Hambourg - 06/08/2019

Zu Besuch beim Gewinner des Nachbarschaftspreises 2018 | Hamburg Airport

Soziales, integratives und inklusives Engagement aller Art ist willkommen: Noch bis zum 24. September 2019 können sich eingetragene und anerkannte gemeinnützige oder mild-tätige Vereine, Verbände und Einrichtungen aus der Stadt Hamburg und den Landkreisen Stormarn, Segeberg und Pinneberg für den Nachbarschaftspreis bewerben. Je kreativer, desto besser: Ob Umwelt, Bildung oder Sportförderung das Engagement zählt.

So bewerben Sie sich für den Nachbarschaftspreis 2019
Die Anmeldung ist ganz einfach unter www.hamburg-airport-bewegt.de einzusenden. Teilnehmer können dort neben einem kurzen Bewerbungstext auch Videos und Fotos des Projekts sowie des Teams hochladen. Überzeugen Sie mit Ihrem Projekt!