langue fr LIEBHERR AEROSPACE - 26/11/2021

Liebherr - LTM 1110-5.2 - LICCON3: Vertraut gedacht, für die Zukunft gemacht

Aus 1 wird 2 wegen 3: Der Liebherr-Mobilkran LTM 1110-5.1 wird zum LTM 1110-5.2. Ganz einfach, weil drei Merkmale komplett neu sind - die Kransteuerung, das Fahrerhaus und das Getriebe. Der auf der Bauma 2019 vorgestellte 5-Achser erhält das auf der Messe ebenfalls als Prototyp präsentierte neue Fahrerhaus, die neue Liebherr-Kransteuerung LICCON3 sowie das ebenfalls bereits angekündigte ZF-Getriebe TraXon DynamicPerform. Neu ist bei diesem Getriebe die ölgekühlte Lamellenkupplung, die inzwischen intensiv erprobt und jetzt serienreif ist. So vereint der neue LTM 1110-5.2 alte Stärken mit zukunftsweisenden Innovationen für mehr Sicherheit und Komfort. Zu diesen Neuerungen kommt hier erstmals ein komplett neues Krandesign, das für Telemetrie und Flottenmanagement vorbereitet ist und somit die Zukunft für die All-Terrain-Baureihe darstellt.

Diese Aufnahmen sind unter Einhaltung der vor Ort geltenden Corona Richtlinien entstanden.